STABAT MATER von PERGOLESIS und AUSZÜGE aus dem FLÖTENKONZERT F-DUR von VIVALDI

25. März 2023 | 19 Uhr
Klosterkapelle

Musik zur Passionszeit in der Klosterkapelle mit der Capella Via Regia, gegründet und geleitet bis 2022 von Musikern des Gewandhausorchesters Leipzig, seitdem unter der Leitung der Leipziger Gesangssolistin und Komponistin Claudia Laule.

Sächsische MusikerInnen gründeten 2006 die Capella Via Regia unter der Mentorschaft von Otto-Georg Moosdorf, dem Gründer und langjährigen Leiter des Leipziger Kammerorchesters und ehemaligem Mitglied des Leipziger Gewandhauses. Der Schwerpunkt lag bei Werken von Corelli, Vivaldi, Händel, Pachelbel, Bach, Mozart u. a.

Dirigat und Alt: Claudia Maria Laule
Flötistin und Sopran: Tanja Mertelsmann

VVK 12€ / AK 15€ / ermäßigt 10€
Kartenvorbestellung unter kultur-kloster@t-online.de.